Watsky

Sounds-for-Nature Bühne

Samstag
20:15 – 21:00 Uhr

Ganz schnell viele schöne Worte auszuspucken und damit noch richtig was rüberzubringen, das hat Watsky bereits bei seiner Zeit als Poetry Slammer in der amerikanischen College-Szene gelernt.

Und weil der leicht nerdig aussehende Typ damit schon sympathisch und erfolgreich war, unterlegte er seine Wortakrobatik mit ein paar Beats und: Fertig war die Rapshow!